Glossar

CE- und IEC-Konformität

CE
Die Europäische Gemeinschaft (Communauté Européenne) hat umfassende Richtlinien zur Produktsicherheit und Umwelt-verträglichkeit erlassen. Dieses Regelwerk wird ständig erweitert und dient, umgesetzt in die jeweilige nationale Gesetzgebung (in Deutschland: ElektroGG = Elektrogerätegesetz), der sicheren Verwendung der Produkte durch den Anwender und ggf. der gesicherten Entsorgung nach Ende der Gebrauchsdauer der Geräte. Mit dem CE-Zeichen auf dem Produkt wird vom Hersteller bestätigt, dass das entsprechende Produkt diesen Richtlinien entspricht. IEC
ist die „International Electrotechnical Commission“. Sie legt international Standards für elektrische und elektronische Produkte und Bauteile fest. Über EU-Vereinbarungen und letztlich nationale Normung und Gesetzgebung werden diese Empfehlungen verbindlich. Ein Beispiel für IEC- und CE-Konformität:
Lautsprecheranschlussklemmen an Audiogeräten, und zwar an Lautsprechern generell und an Verstärkern, sofern nicht ausgeschlossen werden kann, dass sie eine Leistung bringen, die mehr als 34,5 Volt an den Lautsprecherklemmen erzeugt, müssen berührungssicher sein. Konsequenterweise bietet WBT eine immer größer werdende Palette von vollisolierten Polklemmen an. Beim neuesten Produkt, der nextgen Klemme WBT-0710, ist es sogar gelungen, die Isolierung geschickt unter Metallglanz zu verstecken. Auch Lautsprecherstecker dürfen schon seit geraumer Zeit „im eingestöpselten Zustand“ keine mit den Leitern verbundenen blanken Metallflächen mehr zeigen. (s. Safety Pin Banane WBT-0645 und die Sandwich Spades WBT-0680/-0660, wobei der Safety Pin zwar dem aus der CE-Konformität abgeleiteten Verbot eines Standard-Bananesteckers gerecht wird, der Berührungsschutz aber mit der Vollisolierung gewährleistet wird). Das Problem, dass Lautsprecher-Verstärkerverbindungen mit Kabeln bewerkstelligt werden, die an beiden Enden Stecker oder steckerähnliche Anschlüsse aufweisen, ist nach wie vor ein Sicherheitsproblem, wenn Lautsprecherleistungen von mehr als 150 Watt 'gestöpselt’ werden.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden