exec_SELECTquery
caller TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection::exec_SELECTquery
ERROR You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1
lastBuiltQuery SELECT * FROM tx_rmwbtproducts_productgroup WHERE pid=145 AND tx_rmwbtproducts_productgroup.deleted=0 AND tx_rmwbtproducts_productgroup.hidden=0 AND uid =
debug_backtrace require(typo3/sysext/cms/tslib/index_ts.php),index.php#28 // TYPO3\CMS\Frontend\Page\PageGenerator::renderContent#212 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#214 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#697 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\FluidTemplateContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\FluidTemplateContentObject->assignContentObjectVariables#73 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#223 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectArrayContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#40 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#697 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\HierarchicalMenuContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\Menu\TextMenuContentObject->writeMenu#49 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->stdWrap#73 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->stdWrap_cObject#2103 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#2282 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectArrayContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#40 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#697 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectArrayContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGet#40 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->cObjGetSingle#697 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\UserContentObject->render#752 // TYPO3\CMS\Frontend\ContentObject\ContentObjectRenderer->callUserFunction#41 // call_user_func_array#6634 // tx_rmwbtproducts_pi2->main# // tx_rmwbtproducts_pi2->getProduktgruppe#79 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->exec_SELECTquery#372 // TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection->debug#305
Product: WBT-0710 Cu - WBT-0710 Cu

WBT-0710 Cu

WBT-0710 Cu

Product Image: WBT-0710 Cu
mit Signalleiter aus reinem Kupfer
Profile in brief: WBT-0710 Cu:
  • Signalleiter aus reinem Kupfer*
  • Frei von Wirbelstromeffekten
  • Keine Massespeicherprobleme
  • Oberflächenschutz durch nickelfreie Vergoldung
  • Max. Dauerstrom 30 A, Impulsstrom 200 A
  • CE- und IEC-konform

Product description:

nextgen™ – eine neue Generation von Steckverbindern von WBT1
» zu den Auszeichnungen

Zu den Tugenden von Steckern und Polklemmen:

  1. Strom / Signale unverfälscht und verlustarm weiterzuleiten und
  2. der Steckerkörper und die Mechanik sollen stabil, zuverlässig und sicher (isoliert) sein.


Die herkömmlichen „classic“ Steckverbinder bestehen fast immer aus Messing oder
Messingblech. Sie erfüllen sicher ihre Aufgaben, allerdings nicht fehlerfrei.

  • Der meist massive Polklemmenkörper bildet zwangsläufig auch einen Massespeicher, d.h. er verursacht eine Art „Kondensatoreffekt“ und
  • je größer und massiver eine Klemme ist, desto größer sind auch die Wirbelströme.

Beide Probleme erzeugen deutlich hörbare Verzerrungen der nichtlinearen Art und
die sind bekanntlich nicht korrigierbar. Wer es also mit „High End“ ernst meint kommt an der Lösung dieser Probleme nicht vorbei.

Und deshalb ist WBT nextgen™ anders: Während Messing unabhängig vom Kupferanteil in erster Linie ein Universal-Werkstoff für „Allerweltsaufgaben“ ist, besteht nextgen™ nur aus Funktionswerkstoffen:

  1. Für den Strom-/Signaltransport wird reines, weiches Kupfer verwendet, ein Werkstoff, der nicht nur hervorragend elektrisch leitet, sondern zudem, mit den richtigen Fertigungsverfahren, exakt dosierbar ist. Die Metallmasse konnte um ca. 90% gesenkt werden. Allerdings mit dem Nachteil der mechanischen Stabilität.

    Doch hier kommt die Stärke der hybriden Konstruktion.

  2. Durch das Umspritzen mit High Tech Kunststoffen entsteht nicht nur ein Steckerkörpersamt seiner Mechanik, sondern auch die Stabilisierung des „weichen“ Signalleiters im hybriden Verbund der hoch spezialisierten Funktionswerkstoffe.

Und das Ergebnis dieser neuartigen Konstruktion ist schlicht der ideale Steckverbinder mit deutlich hörbarer³ Klangverbesserung: WBT nextgen™

Außenanschluss
Die geschickte Verarbeitung des Signalleiters erlaubt den sicheren Anschluss von Kabelschuhen, Bananensteckern und gecrimpten Kabelenden.

Innenanschluss
Lötfahnen, die je nach Bedarf umgebogen werden können.
WBT empfiehlt das oberflächenschonende Silber-Lötzinn WBT-0800.

Einbau
Mitgeliefert werden Einbauisolierungen, die neben der isolierten auch eine verdrehsichere Montage und die Polkennung gewährleisten. Bei stark Körperschall behafteten Geräten, wie z. B. Lautsprechern, sollte eine zusätzliche Mutternsicherung durch die flüssige Schraubensicherung LOCTITE 4804 erfolgen. Sie ist abgestimmt auf die WBT Kunststoffe und auch wieder lösbar. Außerdem empfiehlt WBT den Körperschall-Dämpfer WBT-0718.

 

* WBT-0710 ist auch in Silber erhältlich.
2 nextgen™ ist eine Entwicklung von WBT und international zum Patent angemeldet. nextgen™ ist ein Markenname von WBT.
3 Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Klangverbesserung durch das nextgen™ Prinzip entsteht durch das Weglassen der Signalverfälschungen (Massespeicher/Wirbelströme) der meisten herkömmlichen Steckverbinder.
4 LOCTITE ist ein Markenname der Henkel AG & Co. KGaA.

Explanatory notes:

Hinweis für Geräterhersteller Wegen bestehender Sicherheitsvorschriften, nur für Europa, müssen die 4-mm-Bananenlöcher von WBT-Polklemmen, die im Audio/Video Bereich eingesetzt werden, mit dem Safety Stick WBT-0799 verschlossen werden.

Specifications:

Leiterquerschnitt außen (max.): Außen: 6 mm² (10 AWG)
Anschlusstechnik:Außen: 4-mm-Bananenstecker, Kabelschuhe (6 - 8 mm Gabel),
Crimpen
Innen: Löten oder 6,3 mm Flachsteckkabelschuh
Wandstärke:0,9 - 6,5 mm (bei Wandstärken größer 4,5 mm ohne Puzzlescheibe)
Kennung:rot, weiß oder schwarz

Downloads:

We use cookies in order to design and continuously improve our website for you. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. You can find further information on this in our privacy policy.

Ok